Chor und Orgel Forum

| Posaunenchor

Posaunenchor

Termine

Jungbläser

  zurück zur Übersicht Kirchenmusik      

Jeden Freitag um 19.30 Uhr trifft sich der Posaunenchor. Diese Gemeindegruppe ist wohl die regste, denn es gibt immer viel zu üben und viele Auftritte. Wir spielen in Gottesdiensten, anderen Gemeindeveranstaltungen, wirken bei Konzerten mit und spielen auf Wunsch auch Ständchen zu Geburtstagen und anderen Festlichkeiten.
 

Termine 2017:

erste Probe im neuen Jahr am 3. Februar

 

Freitag, 3. März - keine Probe wegen Weltgebetstag

 

Dienstag, 14. März, 19.00 Uhr Regionalprobe in Tambach mit Matthias

 

Freitag, 7. April – 19.00 Uhr – Lange Nacht der Hausmusik

(auch mit Jungbläsern)

 

Ostermontag, 17. April - Gottesdienst in Friedrichroda

 

Sonntag, 23. April - 11.15 Uhr - Ständchen zur Konfirmation in Friedrichroda

 

Donnerstag, 27. April – 19.00 Uhr – Regionalprobe in Georgenthal mit Elke

 

Samstag, 29. April , 18.00 Uhr ? Volksliederspielen in Georgenthal

Sonntag, 30. April 10.00 Uhr - Georgsfest in Georgenthal

 

Sonntag, 30. April - 10.00 Uhr – Konfirmation in Fischbach
11.15 Uhr - Ständchen zur Jubelkonfirmation Friedrichroda

 

Donnerstag, 25. Mai – Himmelfahrt – Kirchentag in Erfurt

 

 

25. - 28. Mai – Kirchentag - Berlin – Wittenberg

 

 

Sonntag, 5. Juni– 14.00 Uhr Kandelaber Gottesdienst

 

 

25. - 29. Juni – Jungbläserfreizeit in Windischleuba mit Matthias

 

 

Sonntag, 27. August - 14.00 Uhr Sandberggottesdienst


Samstag, 5. August – Wanderung des Posaunenwerkes von Zella-Mehlis nach Oberhof - Instrumente mitbringen, werden tranportiert

 

 

Freitag, 11. August, 19.00 Uhr !!! Regionalprobe in Friedrichroda mit Matthias

 

Sonntag, 13. August - Staumauergottesdienst Tambach

 

Sonntag, 20. August , 10.00 Uhr – Festgottesdienst in der Bergkirche Tambach

 

September oder Oktober : Kindermusiktag mit Jungbläsern

 

September oder Oktober: Bläsermusik in Friedrichroda

 

Sonntag, 3. September – Ausflug nach Frankenheim/ Rhön zum Posaunenchorjubiläum (Christfried ist Organisator)

 

Donnerstag, 21.September 11.00 Uhr: Reinhardsbrunn Einweihung Lutherweginformationszentrum und Garten der Religionen

? Erntedankfest Fischbach

 

Mittwoch, 8. November, 19.30 Uhr – Regionalprobe in Geschwenda

 

Freitag, 10. November – 17.30 Uhr – Martinsumzug Friedrichroda

 

Samstag, 11. November – 17.00 Uhr – Martinsandacht Altenbergen mit Jungbläsern

 

Sonntag, 19. November - 11.30 Uhr – Volkstrauertag – Feierstunde Friedrichroda

 

Sonntag, 26. November - 14.00 Uhr – Lieder zum Ewigkeitssonntag , Friedrichroda Friedhof

 

Samstag, 2. Dezember – 16.00 Uhr - Weihnachtsmarkt Schnepfenthal

18.00 Uhr - Adventslieder Kirchplatz Friedrichroda

 

Sonntag, 3. Dezember - 1. Advent 15.00 Uhr Adventsmusik in Fischbach

 

??? Freitag 8. Dezember - Weihachtsmarkt Waltershausen und Friedrichroda

 

Weihnachtsmarkt in Friedrichroda

 

 

Samstag, 16. Dezember – 17.00 Uhr – Adventskonzert Friedrichroda

 

Sonntag, 24. Dezember – Christvesper in Winterstein/Fischbach und Friedrichroda (18.00 Uhr)

 

Dienstag, 26. Dezember - 10.00 Uhr – Weihnachtsgottesdienst Friedrichroda und 11.30 Uhr Andacht bei den kath. Schwestern

 

Sonntag, 31. Dezember – 16.00 Uhr – Jahresschlussgottesdienst Friedrichroda

Termine 2016

Donnerstag, 11. Februar, 19.30 Uhr: Regionalprobe in Gotha, Augustinerkloster, Eingang Jüdenstr. (Einladung von Elke)

 

Freitag, 4. März - keine Probe wegen Weltgebetstag

 

Samstag, 5. März – Jungbläsertag, Ort und Zeit wird noch bekannt gegeben

 

Freitag, 18. März – 19.00 Uhr – Lange Nacht der Hausmusik (auch mit Jungbläsern)

 

Ostermontag, 28. März - Gottesdienst in Friedrichroda

 

Sonntag, 3. April - 11.15 Uhr - Ständchen zur Konfirmation in Friedrichroda

 

Sonntag, 10. April - 10.00 Uhr – Konfirmation in Fischbach

                    • 11.15 Uhr - Ständchen zur Jubelkonfirmation

 

Dienstag, 19. April - 19.00 Uhr - Regionalprobe in Tambach

 

Donnerstag, 28. April – 19.00 Uhr - Regionalprobe in Georgenthal

 

-

Georgsfest in Georgenthal (Einladung von Dieter)

Samstag, 30. April - 18.00 Uhr Volksliederspielen

Sonntag, 1. Mai - 10.00 Uhr Gottesdienst

 

 

Sonntag, 16. Mai – 14.00 Uhr Kandelaber Gottesdienst

 

3-5. Juni - DEPT Dresden

 

Freitag, 24.Juni - 16.00 Uhr - Gottesdienst zur Einweihung Reinhardsbrunner Lutherweginformationszentrum mit Propst Dr.Stawenow

 

 

Sonntag, 26. Juni – Gemeindefest in Winterstein (evt. Auch mit Jungbläsern)

 

Sonntag, 3 Juli - Geburtstag Ellen in Altenbergen

 

 

Freitag, 29.Juli  19.00 Uhr !!! Regionalprobe in Friedrichroda für den Staumauergottesdienst

 

Samstag, 30. Juli Geburtstagsständchen um 14.30 Uhr in der "Tanne" in Schnepfenthal

 

 

Dienstag, 2. August, 19.00 Uhr Regionalprobe in Tambach (Staumauergottesdienst)

 

 

Sommerferien bis 10. August : 10.00 Uhr Staumauergottesdienst

 

 

 

Freitag, 26. August - keine Probe, dafür Konzert mit dem Andreas-Kammerorchester Erfurt unter Leitung von LKMD Dietrich Ehrenwerth

 

Samstag, 27. August, Ausflug

 

Sonntag, 28. August, 14.00 Uhr Sandberggottesdienst

 

? Erntedankfest Fischbach

 

September oder Oktober: Bläsermusik in Friedrichroda

Donnerstag, 10. November – 17.30 Uhr – Martinsumzug Friedrichroda

 

Freitag, 11. November – 17.00 Uhr – Martinsandacht Altenbergen mit Jungbläsern

 

Sonntag, 13. November - 11.30 Uhr – Volkstrauertag – Feierstunde Friedrichroda

 

Sonntag, 20. November - 14.00 Uhr – Lieder zum Ewigkeitssonntag , Friedrichroda Friedhof

 

Samstag, 26. November – 16.00 Uhr - Weihnachtsmarkt Schnepfenthal

18.00 Uhr - Adventslieder Kirchplatz Friedrichroda

 

??? Weihachtsmarkt Waltershausen und Friedrichroda

 

Samstag, 17. Dezember – 17.00 Uhr – Adventskonzert mit der Kantorei Waltershausen

 

Samstag, 24. Dezember – Christvesper in Fischbach und Friedrichroda (18.00 Uhr)

 

Montag, 26. Dezember - 10.00 Uhr – Weihnachtsgottesdienst Friedrichroda und 11.30 Uhr Andacht bei den kath. Schwestern

 

Samstag, 31. Dezember – 16.00 Uhr – Jahresschlussandacht Friedrichroda

 

Ausflug im Mai 2015 zur "Hohen Warte"
 
 
 
 
 
 Weihnachten 2013
  alle Mitspieler versammelt
 Der Posaunenchor 2009
  
 
 
Foto: Der Posaunenchor bei einem Bläserwochenende in Berlin-Falkensee im Herbst 2007.
 
Dort waren wir zu Besuch bei der ehemaligen Kantorin Susannne Schaak ( im Foto ganz links) und ein Konzert und in einen Gottesdienst gespielt.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Fotos vom 45-jährigen Jubiläum am 25. Mai 2014
LPW Matthias Schmeiß leitet die Posaunenchöre der Suptur
 
 
 
 
 

 

 

 
Bläserständchen
 Nach den Gottesdiensten zur Konfirmation und Goldenen , bzw. Diamanten Konfirmation spielt der Posaunenchor ein Ständchen.
 
  Foto: Magdalena Kunz
 
 
 
 
 
Bläsermusik am Lagerfeuer, anlässlich des Kirchenjubiläums.
 
Konzert am 16. Januar 2011 - Festliche Musik zur Epipaniaszeit
 
 
 
 

 2010

Weihnachten 2010
 
 
 
Für Eberhard ist selbst der Weg aus Polen nicht zu weit, um zur Posaunenchorprobe zu kommen.

 

 

 

 

 

 

 2009

In diesem Jahr feiert der Posaunenchor sein 40-jähriges Bestehen. In einem Festgottesdienst am 17. Mai um 14 Uhr, zu dem auch die anderen Posaunenchöre der Suptur eingeladen waren, musizierten wir mit LPW Matthias Schmeiß. Beim anschließenden Kaffeetrinken wurden Grußworte gesprochen, Erinnerungen ausgetaucht und eine Bildpräsentation aus 40 Jahren Bläserarbeit gezeigt. Um 17 Uhr fand eine Serenade auf dem Kirchplatz statt.

 

40 Jahre Posaunenchor

 weitere Fotos des Jubiläums finden Sie hier:

 

 

Für den  29. August 2009 hatte Stefan Scheidemann für den Posaunenchor einen Ausflug geplant.

Die Fahrt ging über mehrere andere Stationen zur Veste Heldburg.

 

Die Veste Heldburg ist eine hochmittelalterliche Burg in Heldburg im südlichen Zipfel des Landkreises Hildburghausen. Die Veste war im Jahr 1983 durch einen Brand stark beschädigt worden. Stefan hat als Steinrestaurator dazu begetragen, dass die Burg schon wieder zu Besichtigungen frei gegeben werden konnte. Wir durften auch Teile der Burg sehen, wo noch gearbeitet wird und die für Touristen nicht zugänglich sind. Es war ein toller Ausflug. Ein Picknick im Burghof und ein Ständchen machten den Tag komplett.

 

Veste Heldburg

 

Es ist nicht mehr weit bis zu unserem Ziel.

 

 Im Burghof fallen sofort die herrlichen Steinmetzarbeiten an den beiden Erkern auf.

 

 

 

 
 
 
Stefan zeigt uns eine alten Kamin.
 
 
Ein Ständchen auf dem Burghof
 
Ein gelungener Tag geht zu Ende und alle treffen sich noch zu einem Gruppenbild.
 
 
 
  adventsmusik 2009
Adventsmusik am 20. Dezember 2009 gemeinsam mit den Kirchenchören Friedrichroda und Finsterbergen und dem Flötenkreis.
 
 
 

2008

 

Der CVJM-Posaunenchor aus Nagold war am 12. und 13. April 2008 bei uns zu Gast, zu einem gemeinsamen Proben- und Konzertwochenende. 

Das Foto zeigt beide Chöre auf der Kirchwiese im Anschluss an die Jubelkonfirmation.

 

 

 

 

Hier ein paar Fotos von den Bläsern

Stefan,
 Gerald und Andreas

 

Helmut Uta

 

Magdalena und Veronika

 

Ausflug des Posaunenchores am 24.5.2008

Eine Fahrt mit einer Draisine war der geniale Tipp unseres Hornisten Helmut Katte und so machten sich fast alle Bläser, einige Familienangehörige und Freunde am Samstagfrüh auf den Weg. Start war der Bahnhof von Lengenfeld unterm Stein.

Hier sind ein paar Eindrücke:

 

Posaunenchorausflug am 24.5.2008

 

kurze Pause

 

Elke Eichhorn an der Orgel

Elke Eichhorn beim " Orgelkonzert " auf dem Hülfensberg.

Ständchen

"Kein Ausflug ohne Instrumente" ist unsere Devise und so gibt es immer auch ein Ständchen zu hören, hier ein Choralblasen vor der Kirche auf dem Hülfensberg

 

 

Bläserwochenende 11. und 12. Oktober 2008 mit Gästen aus Falkensee

 

Susanne Schaak (ehemalige Kantorin in Friedrichroda) und zwei ihrer Posaunenchormitglieder machten einen Gegenbesuch bei uns. Im vergangenen Jahr haben wir uns in Susannes neuer Wirkungsstätt Falkensee bei Berlin getroffen.

Am späten Abend kamen unsere Gäste an und es wurde noch ein sehr lustiger Abend.

Der Samstag begann dann natürlich mit Proben für unser Konzert. Nach dem Mittagessen machten wir einen Ausflug in die Marienglashöhle und spielten dort ein Ständchen.

Im Konzert in der Sankt Blasius Kirche erklangen alte Tänze von Gastoldi und einem unbekannten Komponisten, sowie moderne Bearbeitungen bekannter Loblieder.

Beim Grillen im Pfarrgarten

 

Was macht Veronika auf dem Pilz?

Am Sonntag spielten wir zum Gottesdienst.

 

 

           

   zurück zum Seitenanfang

 

 

Jungbläser     

 

 

 

Wir kümmern uns auch um den Nachwuchs. Wer gerne Trompete oder Posaune lernen möchte, möge ich an Kantorin Ellen Schwarz-Schertler wenden.

Der Unterricht ist kostenlos, Notenkenntnisse sind nicht Vorraussetzung, allerdings wird aktives Mitspielen im Posaunenchor erwartet, wenn man aus dem Anfängerstadium heraus ist. Auch als Erwachsener kann man noch gern dazu kommen. Zurzeit gibt es auch vier Frauen, einen Mann und elf Kinder, die Trompete, Posaune und Tenorhorn lernen.

Die Probe der Jungbläser ist mittwochs um 17.00 Uhr und Termine nach Vereinbarung. Einmal im Monat gibt es einen gemeinsamen Jungbläsertag, bei dem wir alle zusammen spielen. Hier sind ein paar Fotos:

 

Fotos 2016:

"Lange Nacht der Hausmusik" im März 2016

 

 

 

 

 

Fotos 2015:

Bei der "Langen Nacht der Hausmusik" im März 2015 sind die Jungbläser zum ersten Mal dabei.

Bei einer gemeinsamen Probe in Finsterbergen im April 2015

 

August 2015 - Bläserfreizeit in Geraberg

 

 

 

Fotos 2014:

 

 

Die Jungbläser auf dem Foto haben viel Freude beim Üben. 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

zurück zur Übersicht Kirchenmusik   

 

 

 

mach.art Werbeagentur